Guggialp

Willkommen auf der Seite der Alpgenossenschaft Gugginen.

Monat: Mai 2016

Alpwerk 2016

Das Alpwerk 2016 findet am 04.06.2016, 8 Uhr Scheidfärrich statt. Am Abend gibt es Raclette für alle Helfer.

Dieses Jahr im Alpwerk wird ein Augenmerk auf den Stafel geworfen.

  • Unrat aufräumen, Holz verbrennen, Mähen usw.
  • Der Materialcontainer ausräumen.
  • Werkzeug und Material reinigen und reparieren.
  • Der Wanderweg wird nur gereinigt.

Alpversammlung 2016

Am  Samstag , 30.04.16 um 14:00 wurde die Alpversammlung durchgeführt. Es waren 21 Gugginer anwesend.

Das Protokoll 2015 wurde bestätigt und ist unter Unterlagen abrufbar.

Ein Paar Impressionen von der Alpversammlung findet ihr unter Bilder.

 

Vogelarten auf der Guggialp

Von NaturTour (http://www.naturtour.ch/) wurde ein Dokument zusammengestellt, welches eine von ihm beobachtete Auswahl der Vogelarten umfasst. Das Dokument ist unter Unterlagen abrufbar. Vielen Dank an Christoph Müller von NaturTour.

News 2015-2012

Alpwerk 2015

Auch dieses Jahr fand das Alpwerk statt. Bei schönem Wetter konnte für die Alpe der Weg, das Wasser und die Landschaft gepfelgt werden.

Danke an allen Helfern.


Alprechnung 2015

Als neuer Vize Präsident wurde Imboden Rolf gewählt.

Der Vorstand dankt dem abtretenden Vize Präsident Eisenhut Wolfgang herzlich für seine Arbeit und seinen Beitrag für die Guggialp.


Termine 2015 (aktualisiert 28.06.2015)

Unsere schöne Guggialp erwacht langsam aus dem Winterschlaf.

Damit Ihr euch optimal für die kommende Alpsaison 2015 vorbereiten könnt, hier die wichtigsten Daten:

  1. Mai 2015,  14 Uhr,  Alpversammlung, Pfarreisaal Blatten
  2. Mai 2015,   8 Uhr,  Alpwerk Guggistafel,
  3. Juni 2015,  Alpbesetzung
  4. Juli 2015, Gottesdienst  um 16.30 Uhr beim Tanzbodi

Unter zahlreicher Beteiligung (26 Pers) fand am 31.05.14 das Alpwerk statt. Dieses Jahr ging es darum die Steine aus dem Wanderweg zu schieben und den darüberliegenden Hang zu sichern.

Sowie im inneren Teil der Alpe die Steine aufzuhäufen, damit die Alpe nicht stärker vergandet.

Hier die Bilder dazu:


Die Alpbesetzung fand am 16. Juni statt. Es wurden42 Tiere (Kühe / Rinder /Kälber)auf die Guggialp getrieben. Die Schafe werden am 23. Juni auf die Guggialp geführt.


Das Alpwerk hat am 9. Juni stattgefunden. Um die 20 Gugginer waren daran beteiligt und haben am Weg und auf der Alpe gearbeitet. Ein herzliches „värgälts Gott“ für eure Hilfe.Die Bilder findet ihr in der entsprechenden Rubrik.

Falls noch jemand Bilder wom Alpwerk hat, kann er sie an info@guggialp.ch senden.


Nach dem harten Winter mit viel Schnee, liegen zur Zeit noch grosse Schneemassen auf der Guggialpe.
Dies behindert die Aufräumarbeiten des Alpwerkes.
Der Vorstand hat entschieden das Alpwerk auf den Sa 09. Juni 2012 08.00 Uhr zu verschieben.
Das Wasserwerk findet am Sa 02. Juni 2012 statt.


Wir möchten Dich darauf hinweisen, dass jeder Hüttenbesitzer verpflichtet ist, jährlich ein Alpwerk zu verrichten.

Das Alpwerk dient dem Wohle der Alpe, also dem Wohle von uns allen.


Am 05. Mai 2012 fand die Alpversammlung im Pfarreisaal Blatten statt. Die Kraftwerkgesellschaft KW Breithorn-Fafleralp AG  orientierte die in grosser Zahl anwesenden Gugginer über den Bau der Kraftwerkzentrale. Nach der  Alpversammlung fand die Alprechnung statt.
Die Kraftwerkgesellschaft KW Breithorn-Fafleralp AG möchte ein Kleinwasserkraftwerk am Innern Faflerbach realisieren.

Für den Bau der Kraftwerkzentrale bei der oberen Brücke wird Boden der Alpe Gugginen beansprucht.

Über das Bauvorhaben wird an der Alpversammlung ausführlich informiert.

Falls genügend Interessenten vorhanden sind, könnte eine Stromleitung auf die Guggialp gebaut werden. Wir bitten Dich, uns mitzuteilen, ob Du grundsätzlich Interesse an einem Stromanschluss hättest. Falls du interesse an einen Stromanschluss hast kannst du dies via E-Mail an info(ad)guggialp.ch schriftlich an Konrad Schmid, Turtmanntalstrasse 18, 3946 Turtmann mitteilen.

Über die Kosten haben wir momentan noch keine Angaben.


Um die Alpgeteilen und Hüttenbesitzer besser informieren zu können, haben wir diese Homepage unter www.guggialp.chaufgeschaltet.


Wir bitten Dich, eine e-mail an info(ad)guggialp.ch  zu senden, damit wir Dich erfassen können.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén